Support-Seite

Support-Seite

 

Alle Vorwärmer:

  • Die Montage des Vorheizers erfolgt im Motorraum.
  • Der Vorheizer wird in die Kühlmittel-Rücklaufleitung vom Innenraumwärmetauscher zum Motor eingebunden.
  • Alternativ im By-Pass-System, wenn ein Ventil umgangen werden muss. Details dazu finden Sie in der Skizze, siehe unteren Bereich Supportseite.
  • Weitere Fragen werden Ihnen im Dokument "Häufig gestellte Fragen" beantwortet.

 

OWL: 1S+2S

  • Das Anschlusskabel (schwarz),wird vom Motorvorwärmer, bis z.B. zur Fahrzeugfront oder seitlich (nebelscheinwerfer) verlegt.
  • Die Steckbuchse wird variabel in zwei Möglichkeiten ( Befestigungsbügel nach unten, oder nach vorne, siehe Bilder im Angebot) befestigt.
  • Details zur Montage der Steckbuchse können Sie dem Dokument "Montage Steckbuchse" entnehmen.
  • Mit dem orangenen Kabel, wird von der Schuko-Steckdose eine Verbindung zur Steckbuchse an der Fahrzeugfront hergestellt.
  • Eine zusätzliche Befestigung des Heizers (380Gramm) ist nicht erforderlich
  • Weitere Fragen werden Ihnen im Dokument "Häufig gestellte Fragen" beantwortet.

OWL: 4S

  • Das Anschlußkabel sollte in den innenraum gelegt werden, da es nicht zu 100% gegen Witterungseinflüsse geschützt ist.
  • Der Heizer sollte mit Hilfe der an der der Rückseite befestigten Metallplatte bleibend an der Karosse verschraubt werden.
  • Weitere Fragen werden Ihnen im Dokument "Häufig gestellte Fragen" beantwortet.

OWL: 4D

  • Der Anschluß eines Anschluß-Set´s Fa. DEFA ist erforderlich
  • Der Heizer sollte mit Hilfe der an der der Rückseite befestigten Metallplatte bleibend an der Karosse verschraubt werden.
  • Weitere Fragen werden Ihnen im Dokument "Häufig gestellte Fragen" beantwortet.

 

Zugehörige Dateien zum Download

Einbauanleitungen / Schnellanleitung zum Download als PDF:
Sie benötigen einen PDF-Reader zum anzeigen dieser Dateien

 

 OWL-1S  OWL-2S  OWL-4S+D Schnellanleitung mit Bildern  Häufig gestellte Fragen  Montage Steckbuchse
           
 Download  Download  Download  Download  Download  Download

 

 Montage OWl-1/2 Englisch   Montage OWl-4 Englisch
 

 

 Download  Download

 

Einbauschema_OWL

Der Einbau als By-Pass-System, zwischen Vor- und Rücklauf, ist nur erforderlich, wenn z.B. ein Ventil die Zirkulation behindert.